Afterlov – von Stergios Paschos, Freitag 18.01.2019, 18:00, Saal 2

Griechenland 2016, 94 Min, OmengU, FSK: 18

Handlung:

Es ist Sommer in Athen, und Nikos – Musiker, dreißig und pleite – kümmert sich um eine luxuriöse Villa in der Vorstadt, die einem Freund von ihm gehört. Zwischen Cocktails am Pool und dem Herumspielen mit dem Hund entwickelt Nikos einen Plan. Er ist immer noch nicht über die Trennung von Sofia hinweg und sieht das Haus als eine einzigartige Chance… Afterlov ist eine lustige, ergreifende und vernichtende Post-Love-Geschichte zweier Menschen, die nicht erwachsen werden wollen.

Stergios Paschos
1985 in Velestino (Griechenland) geboren, drehte als Drehbuchautor und Regisseur verschiedene Kurzfilme, wie zum Beispiel Regular Night (2008), Eleni (Helen, 2011) und Largo (2012). Im Jahr 2014 nahm er am FrameWork-Programm des TorinoFilmLab teil. Afterlov ist sein Spielfilmdebüt.
2013 Elvis einai nekros 
2012 Largo
2011 Eleni
2008 Regular Night
2007 Leaving Room