Alki’s langer Weg (Dokfilm) von Margarita Manda, Samstag, 27.01.2018, 13:00

Directed by/Regie: Margarita Manda

Griechenland, 2017, 88min, OmeU

Eine filmische Reise durch das bewegte Leben der griechischen Schriftstellerin Alki Zei, eine Reise, die natürlich immer auch Begegnung mit ihren inspirierenden Werken ist.

Ein Leben, das die gesamte sich im 20. Jahrhundert ereignende Geschichte Griechenlands beispielhaft zusammenfasst. Alki Zeis Literatur hat international Erfolg. Ihre Texte finden Anerkennung, sind gefragt und von Interesse für Generationen von Lesern, die darin etwas von ihren eigenen Biografien gespiegelt finden.

Ein Film, basierend auf den Aussagen von Alki Zei, von ihrer Schwester Heleni Kokkou und auf Aussagen ihrer Freunde und Weggefährten Manos Zacharias (Regisseur) und Titos Patrikios (Dichter).

———————————–

Außerdem jeden Tag bei Hellas Filmbox 2018 in URBAN SPREE: Free Entrance/Freier Eintritt Greek Market, Café-Shop, Food-Track, Red Bar Filme & Drinks  – und all das an einem der angesagtesten Orte Berlins, bei einem der angesagtesten Filmfestivals Berlins.