WHEN TOMATOES MET WAGNER (Abschlussfilm) von Marianna Economou davor: Preisverleihung Emerging Greeks

WHEN TOMATOES MET WAGNER (Abschlussfilm) von Marianna Economou

davor: Preisverleihung Emerging Greeks

Griechenland 2019, 72 Min, OmUdt

In einem verlassenen Bauerndorf in Zentralgriechenland entscheiden sich zwei Cousins und fünf Frauen, die Dinge anders zu machen. Mithilfe von Wagner, Christoph Kolumbus und lokaler Mythen lassen sie einen antiken Tomatensamen keimen und treten auf dem globalen Markt mit ihren Bio-Produkten auf. Poetisch und humorvoll erzählt der Film über die Kraft menschlicher Beziehungen, die Fähigkeit, das Leben und die Welt mit anderen Augen zu betrachten, sowie die Bedeutsamkeit, sich in schweren Zeiten neu zu erfinden.

Tickets finden Sie hier!

Marianna Economou

ebt in Athen und ist Regisseurin und Produzentin von Dokumentarfilmen. Nach ihrem Studium der Anthropologie und des Fotojounalismus arbeitete sie zunächst im Bereich der Filmrecherche und als Fotografin in Griechenland und England. Seit 1989 ist sie Regisseurin und Produzentin bei unabhängigen Dokumentarfilmen und Doku-Fernsehsendungen mit sozialen Fragen und Menschengeschichten als Hauptthema. Ihre Filme wurden im griechischen Fernsehen sowie in Fernsehsendern wie ARTE, YLE und BBC gezeigt; sie haben auch an vielen internationalen Festivals teilgenommen und wurden mit Preisen geehrt. Marianna Economou ist Gründungsmitglied des Unternehmens „Doc3 productions”.

Filmography

2018 Fragments

2015 Τhe Longest Run

2013 Food for Love

2011 Ecological Diaries

2010 Odos Sfaktirias